Zurück gehen

Muss die Kartusche mit der weißen Tinte vor Verwendung des Druckers geschüttelt werden?

Ja, nehmen Sie die Kartusche aus dem Drucker, schütteln Sie sie gut und setzen Sie die Kartusche anschließend wieder in den Steckplatz ein. Führen Sie im dann eine normale Reinigung für den weißen Druckkopf durch, auch wenn Sie die weiße Farbe nicht verwenden.

The white ink precipitates easily compared to the other ink colors.
Weiße Tinte zeigt eher Ausfällungen als andere Tinten.
Ausfällungen innerhalb der Tintenleitung oder der Düsen führen zur Bildung von Tintennebel, Düsenversatz und Düsenausfall. Die Beseitigung dieser Probleme ist sehr zeitaufwendig.

[schütteln]
Tragen Sie wie aus der Abbildung ersichtlich Schutzhandschuhe und decken Sie die offene Seite der Kartusche mit einem Stück Stoff o. ä. ab, um Verschmutzungen durch Tinte zu vermeiden. Kippen Sie die Kartusche sanft ca. 20-Mal von einer Seite auf die andere, sodass die Tinte bewegt wird. Bei zu hartem Schütteln kann der Folienbeutel im Innern der Kartusche beschädigt werden. Dies kann dazu führen, dass Tinte ausläuft. Daher die Kartusche immer sanft schütteln. Ist nur noch eine geringe Menge Tinte in der Kartusche vorhanden, muss die Kartusche senkrecht gestellt werden, damit die Tinte ausreichend in Bewegung versetzt wird.

shake-ink-cartridge