CF3 Serie

CF3 Series

CF3 Serie Multifunktionaler Flachbett-Schneideplotter

Mimaki CF3 series large format flatbed cutting plotters

Die CF3 Serie, ein multifunktionaler großformatiger Flachbett-Schneidplotter und kann Materialien bis zu einer Dicke von 50mm bearbeiten. Es stehen drei austauschbare Kopftypen (Fräskopf, oszylierendes Messer oder Tangentialkopf) zur Auswahl. Zwei Gerätegrößen sind erhältlich: CF3-1610 (160 x 110 cm) und CF3-1631 (160 x 310 cm)

CF3 Series bietet •••

  • Es stehen drei austauschbare Kopftypen (Fräskopf, oszylierendes Messer oder Tangentialkopf) zur Auswahl
  • Präzises Konturschneiden mit dem patentierten Mimaki Farb-Photosensor
  • Vakuumsystem zur sicheren Fixierung der Medien sowie integrierte automatische Oberflächenreininigung der Tischoberfläche
  • Die ultimative Druck- und Schneidkombination mit der JFX- oder UJV-Serie


Anwendungen

Substrate und Anwendungen

Geeignete Materialien für das Fräs-Modell sind: Aluminium, Polyacrylate, Plexiglas, PVC, Hartschaumplatten, Holz, usw.. Neben diesen Materialien können mittels Tangentialschneider oder osyzylierenden Messer vielfältige Materialien geschnitten werden: Gewellte Faserplatten Beschichteter Karton für Verpackungen Vinylchlorid für Verpackungen Kunststoffkaschierter Faserkarton Vinylchloridplatten für Firmenschilder Reflektierende Materialien Sandgestrahltes Gummi Industrielle Gummiplatten (max. 3 mm), Vinyl.

Es ist wichtig, die Materialien zu testen, da Materialeigenschaften von Hersteller zu Hersteller variieren können.

Anwendungen der CF3 serie

Die CF3-Serie kann alle Arten industrieller Produkte schneiden, wie zum Beispiel Bedienfelder, Knöpfe, ID-Karten, Verpackungsmaterialien, Mode-Accesoires (Gürtel), Spielzeug, Leiterplatten und viele Beschilderungen, von gross bis klein und von dünnen bis zu dicken Materialien, inklusive 3D-Logos, dicken robusten Schildern, grossen PoS-Displays und Display-Materialien.

Spezifikations

Spezifikations der CF3 Series

Effektiver Schneidbereich CF3-1610: 100 x 160 cm
CF3-1631: 310 x 160 cm
Antriebsart X, Y, Z – axes DC servo, special timing belt
Maximale Geschwindigkeit 50 cm/s
Wiederholgenauigkeit Plus minus 0.15 mm
Maximale Schnitttiefe Fräse 5 cm
Tangential-Schneider 1 cm
Zweiseiten-Schneider 2 cm
Materialhandling Flachbett mit Vakuumsystem (CF3-1610: 2 Aufteilungen, CF3-1631: 6 Aufteilungen)
Schnittstelle USB, RS-232C
Energieverbrauch unter 1200 VA , 6000 VA (Gebläse)
Maße (B x T x H) CF3-1610: 338 x 200 x 135
CF3-1631: 338 x 423 x 135
Weitere benötigte Geräte: Industriestaubsauger (für die Tischreinigung)
Kompressor (um Staub und Reste wegzublasen)



”Interested

Eigenschaften

Eigenschaften der CF3 Serie

Multifunktional

Die CF3 Serie beinhaltet drei austauschbare Schneidköpfe (Fräskopf, oszylierendes Messer oder Tangentialkopf) die das perfekte Schneiden einer großen Auswahl von Materialien erlauben. Der Austausch der Köpfe ist sehr einfach und kann relativ schnell erfolgen. Ausserdem sind weitere Werkzeuge, wie Schleppmesser, Stift oder verschiedenste Rillwerkzeuge erhältlich.

3 Modelle: Fräs-Modell

Starre Materialien wie Acryl und Aluminium können mit einer Hochgeschwindigkeits-Spindel geschnitten werden. Das Fräsmodell ist besonders für das Schneiden starrer und dicker Materialien geeignet (weitere Informationen über Geeignete Materialien und Anwendungen).

Spezifikationen

  • Spindelgeschwindigkeit: max. 60,000 Upm
  • Maximaler Werkzeugdurchmesser: 6 mm
  • Spannvorrichtung: Spannfutter
  • Maximale Schnitttiefe: 5 cm (abhängig vom Material)



”YES,

3 Modelle: Tangentialmodell

Der Tangentialschneider steuert die Klinge während des Schnitts. Die motorgesteuerte Klinge hebt und dreht sich, um jeden Schnitt im exakten Winkel zu beginnen. Die Leistungsfähigkeit und Schnitttiefe sind vom eingesetzten Material abhängig. Jede auf dem Markt erhältliche passende Klinge kann eingesetzt werden (weitere Informationen über Geeignete Materialien und Anwendungen).

Spezifikationen

  • Vertikaler Werkzeugdruck: Hochdruckkopf: 300g, 1500g, Niederdruckkopf 1000g, 5000g
  • Werkzeuge: Tangentialschneider, Schleppmesser/Stift, Rillwerkzeug
  • Maximale Schnitttiefe: 1 cm

3 Modelle: Oszylierendes Messer

Ein oszylierendes Messer zeichnet sich durch die zusätzlich zum Tangentialschnitt erfolgende Auf- und Abbewegung der Klinge aus. Diese Kopfvariante ist besonders für den Schnitt von Wellpappe, Kartonagen und geschäumten Materialien geeignet. Werkzeuge für das Rillen von Karton und Wellpappe sind ebenfalls verfügbar.

Spezifikationen

  • Maximale Schneidefequenz: ungefähr 10,000 Hübe/Min.
  • Kolbenhub 1 mm (abhängig von Schneide und Halter)
  • Werkzeuge: Oszylierendes Messerr, Schleppmesser/Stift,
  • Rillwerkzeug, Hochdruck-Tangentialschneider
  • Maximale Schnitttiefe: 20 mm(abhängig von eingesetzter Schneide und Halter)

  • Innovative State-of-the-Art Technology

    Farb-Photosensor

    Der patentierte Mimaki Farb-Photosensor erkennt auf das Medium gedruckte Passermarken, um die Präzision beim Schneiden von komplexen, vorgedruckten Motiven zu erhöhen. Die Leuchtmarkierungen können auch dazu genutzt werden, das Medium präzise auf dem Tisch zu positioniere.

    Luftsystem mit Vakuum- und Gebläsefunktion

    Die CF3-Serie beinhaltet ein Luftsystem mit einer Vakuum- und Gebläsefunktion. Durch die Vakuumfunktion wird das Medium festgehalten. Die Gebläsefunktion gewährleistet eine einfachere Positionierung schwerer Medien, sowie eine problemlose Reinigung des Arbeitstisches.

    Automatische Reinigung der Tischoberfläche


    Die Reinigung der Tischoberfläche ist unentbehrlich, damit der Fräskopf gleichmässig laufen kann. Die automatische Reinigungsfunktion wählt den zu reinigenden Bereich aus 8 Abschnitten aus (bei beiden Modellen). Diese Eigenschaft verbessert die Zuverlässigkeit und spart Arbeitszeit nach dem Schneiden.

    Brochure

    Brochure of CF3 Series

    Hier unten finden Sie die Broschüre zum Mimaki cf3 Serie.


    Medien

    Produktbilder von der CF3 Series

    Produktbilder von der CF3-1610