Mimaki uv

JFX500-2131

JFX500-2131

JFX500-2131: ultraschneller und hochpräziser UV-Flachbettdrucker

Mimaki JFX500 edp

Mit Arbeitsgeschwindigkeiten von bis zu 60 m²/h, einer unglaublich hohen Bildqualität, die selbst Schriften mit einer Größe von 2 pt noch lesbar darstellen kann, und einem riesigen Druckbereich von 2,10 x 3,10 m pulverisiert der neue JFX500-2131 von Mimaki alle bestehenden Rekorde für großformatige UV-Flachbettdrucker.

DER MIMAKI JFX500-2131 BIETET •••

  • unglaubliche Arbeitsgeschwindigkeiten von bis zu 60 m²/h mit CMYK und 45 m²/h mit CMYK-Weiß
  • einen maximalen Druckbereich von 2,10 x 3,10 m
  • das Intelligent Microstepping System (IMS) für hochpräzise Drucker, so dass auch noch 2-pt-Schrift lesbar dargestellt wird
  • variable Tropfengröße ab 7 pl aufwärts
  • verringerte Streifenbildung durch MAPS
  • keine Ausfällungen bei weißer Tinte dank MCT
  • zuverlässige Funktion zur Düsenwiederherstellung
  • Ansaugeinheit und die leistungsfähige RIP-Software Rasterlink im Lieferumfang enthalten

 

white ink flexible uv ink hard uv ink sign graphics industrial products eco label


Anwendungen

Anwendungen derJFX500-2131

MEDIEN UND ANWENDUNGEN

Mit einem Mimaki JFX500-2131 können Sie eine sehr große Bandbreite verschiedener Medien bedrucken, darunter:

  • Acryl
  • Polycarbonate
  • PVC
  • Glas
  • Aluminium
  • Metall
  • Polyester
  • Leichtstoffplatten
  • Polystyrol
  • Holz
  • Stein

Obwohl der Drucker nahezu jedes Material bedrucken kann, haftet die Tinte nicht auf jedem Material gleich gut. Daher sollten Nutzer sich vorher zum Thema informieren und die Haftung ggf. prüfen.
Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten ist praktisch unbegrenzt. Eine Auswahl:

  • Kunstdruck
  • Grafiken mit Hintergrundbeleuchtung
  • Warnschilder
  • Aufsteller
  • Hinweisschilder
  • Formstabile Verpackungen
  • Lentikulardruck (mit 3D-Effekt)
  • Ausweise
  • Logos (3D)
  • Bedienfelder
  • Werbeartikel
  • Persönliche Geschenke
  • Accessoires


Spezifikationen

Spezifikationen der JFX500-2131

Druckkopf Piezoelektrische Druckköpfe für “Drop on demand” (6 Druckköpfe in drei Reihen versetzt angeordnet)
Maximaler Druckbereich 2100 x 3100 mm
Druckauflösungen 300 dpi, 600 dpi, 900 dpi, 1200 dpi/td>
Tintentyp harte UV-Tinte LH-100 (CMYK + W)
Dehnbare UV-Tinte LUS-150 (CMYK + W)
Tintenzufuhr Zufuhr über 2-l-Tintenstation
Mediengröße 2100 x 3100 mm (b x t)
Medienstärke bis 50 mm
Mediengewicht bis zu 50 kg/m²
Medienfixierung Vakuum-Ansaugung
UV-Einheit mit UV-LED
Schnittstelle USB 2.0
Stromaufnahme unter 2,4 kVA
Abmessungen (BxTxH) 4100 mm x 4462 mm x 1490 mm
Gewicht 1353 kg


Eigenschaften

Eigenschaften der JFX500-2131

AUSHÄRTUNG MITTELS UV-LED

Im Mimaki JFX500-2131 kommt eine UV-LED zum Einsatz, die nur eine vergleichsweise geringe Wärme erzeugt. Dies ermöglicht die Verarbeitung einer großen Bandbreite an Druckmedien und auch das Bedrucken wärmeempfindlicher Materialien ohne dass es zu Verformungen kommt.
Tinten auf Wasser- und Lösemittelbasis müssen nach dem Drucken getrocknet werden. Die UV-Technologie macht diesen Arbeitsschritt überflüssig, das Druckmedium ist sofort bereit zur Weiterverarbeitung. Dadurch verkürzt sich die Arbeitszeit bei gleichzeitiger Steigerung von Effizienz und Produktivität.


BEEINDRUCKENDE DRUCKGESCHWINDIGKEITEN

Mit seinen neu entwickelten Druckköpfen (sechs Köpfe in versetzter Anordnung) erreicht der JFX500-2131 Arbeitsgeschwindigkeiten von bis zu 60 m²/h.

JFX500-2131 speeds


ÜBERRAGENDE DRUCKQUALITÄT

Intelligent Microstepping System (IMS)
Zur besonders fein abgestuften Platzierung der Tintentropfen kommt im JFX500-2131 das Intelligent Microstepping System (IMS) zum Einsatz, das mit zwei hochpräzisen linearen Skalen arbeitet. Dies führt zu einer geringeren Streifenbildung und einem gestochen scharfen Druck, der selbst Schriftgrößen von 2 pt noch gut lesbar abbildet.

Hohe Auflösung bis zu 1200 dpi und variable Punktdrucktechnik
Durch die hohe Auflösung von bis zu 1200 x 1200 dpi und variable Punktdrucktechnik wird eine hohe Bildqualität erreicht. Mit der kleinstmöglichen Tropfengröße von unglaublichen 7 pl lassen sich auch im Vierfarbmodus körnungsfreie, glatte und natürliche Gradationen erzielen.


VERSCHIEDENE TINTEN ZUR AUSWAHL

Der JFX500-2131 kann zwei verschiedene Tintentypen verarbeiten.

  • Dehnbare UV-Tinte LUS-150
    Die neu entwickelte LUS-150 ist um bis zu 150 % dehnbar und ermöglicht kürzere Trocknungszeiten für bessere Haptik.
  • Der JFX500-2131 kann auch die LH-100-Tinten von Mimaki verarbeiten. Die Tinte LH-100 ist besonders widerstandsfähig gegen Kratzer und Chemikalien und bietet eine ausgezeichnete Farbwiedergabe.

Gleichzeitiger Widerdruck und Überdruck mit Weiß
Mit Widerdruck oder Überdruck in Weiß erscheinen die Farben auch auf transparentem oder farbigem Untergrund außergewöhnlich kräftig und leuchtend, ohne dass Sie die Arbeitsgeschwindigkeit verringern müssen.
White ink under and overprint
A. 4/6 Farben
Ohne die weiße Farbe als Basisschicht für den Überdruck büßen die Farben deutlich an Lebendigkeit ein.

B. 4/6 Farben + Weiß
Durch die weiße Overlay-Schicht erscheinen die Farben kräftig und lebensecht.


Mimaki Advanced Pass Systems (MAPS)MIMAKI ADVANCED PASS SYSTEMS (MAPS)

Durch das Mimaki Advanced Pass System (erweiterter Mediendurchgang – MAPS) wird die Streifenbildung durch mehrere Durchläufe mit abgestuftem Druckmuster reduziert. Bei Auswahl dieser Option findet die UV-Aushärtung in mehreren Schritten statt, so dass es nicht zur Streifenbildung kommt.


WEITERE HILFREICHE FUNKTIONEN ZUR QUALITÄTSVERBESSERUNG

  • Positionierstifte für einfacheres Ausrichten des Druckmediums Der JFX500-2131 verfügt über Positionierstifte und eine Skala zur Vereinfachung der Ausrichtung des Mediums im Flachbettdruck. Einfach das Druckmedium an den Stiften ausrichten, anhand der Skala die Position überprüfen und die Daten oder Druckereinstellungen entsprechend bearbeiten

Layout Pins for Trouble-Free Media Alignment

  • Durch die Düsenwiederherstellung wird bei Tintenproblemen die Druckqualität vorübergehend wiederhergestellt und ein Ausfall des Geräts verhindert
  • Keine Ausfällungen und weniger Vergeudung von weißer Tinte dank MCT

Mimaki ECO icon

UMWELTFREUNDLICHE TECHNOLOGIE

  • UV-LEDs haben eine längere Lebensdauer und einen geringeren Energieverbrauch als herkömmliche UV-Lampen
  • weniger Vergeudung von Material und Energie durch On-Demand-Aufträge und Direktdruck
  • keine störenden Gerüche und Arbeitsgeräusche


Downloads

Downloads der Modellreihe JFX500-2131

Bitte laden Sie die “Mimaki JFX500-2131” Broschüre hier runter.



Medien

Product Video der JFX500-2131

Produktbilder von der JFX500-2131

 

FAQ

Häufig gestellte Fragen der JFX500-2131