CF22-1225

Drucken und Schneiden mit Präzision. Die optimale Zusammenarbeit.

Noch einfacher, noch genauer. Der Mimaki CF22-1225 ist ein Flachbett-Schneideplotter, der die Zusammenarbeit mit Inkjet-Druckern benutzerfreundlich gestaltet. Er unterstützt zahlreiche Funktionen für die On-Demand-Produktion von Verpackungen, POP-Aufstellern, Möbeln und mehr. Die Funktionen umfassen den Schnitt mit oszillierendem Messer, Schlepp- und Tangentialschnitt sowie das Rillen und Zeichnen.

Großformatiger multifunktionaler Flachbett-Schneideplotter
perfekt zum Schneiden von bedruckten Medien mit Vakuumsystem zum Halten der Medien
  • Robuste Bau und Design
  • Multifunktionales LCD Bedienfeld
  • Multifunktionaler Schneideschlitten
  • Starkes Vakuumsystem
  • Schneidebereich von 1.220 mm x 2.500 mm
  • Unterstützt 17 verschiedene Schneidewerkzeuge

Create…

Verpackung, Polstermaterial, Möbel, Platten, POP-Aufsteller, großformatige Schilder und vieles mehr…

Materialien

Wellpappe, PP/PET oder Klarsichtfolie (bis zu 0,3 mm Dicke), Wellfaserplatte (AB-Welle), Schaumstoff.

Technische Daten

 

Artikel CF22-1225
Effektive Schneidefläche 2,500 × 1,220mm
Maximale Mediengröße 2.600 x 1.360 mm
Antrieb X/Y/Z/Θ – 4 Achsen mit Gleichstrom-Servomotor
Maximale Geschwindigkeit 55cm/s
Messerkopf RC-Kopf
Anpressdruck Schleppmesser 20 – 400 g
Tangential geringer Druck 300 – 1.500 g
Tangential hoher Druck 1.000 – 5.000 g
Rillwerkzeug 1.000 – 5.000 g
Statische Genauigkeit Wiederholgenauigkeit ±0.1mm
Abstand ±0.1mm oder ±0.1% des Verfahrwegs, je nachdem was größer ist
Reproduzierbarkeit des Ursprungs max. ±0.1mm
Materialfixierung ±0.7 / 2.500mm
Werkstückfixierung Ansaugung mit Vakuum
Größe des Pufferspeichers 27MB (17MB bei Sortierfunktion)
Befehlssatz MGL-IIc3
Schnittstelle USB 2.0, RS-232C, Ethernet
Sicherheitsstandard VVCCI-Klasse A, FCC-Klasse A, UL60950-1,
CB Report (EN60950), CE Kennzeichnung
(Maschinen), RoHS, REACH
Betrieb

Betriebsumgebung

Temperatur 5 – 40°C
Luftfeuchtigkeit 35 – 75 % rel. Feuchte (nicht kondensierend)
Temperaturbereich mit Genauigkeitsgarantie 20 – 25 °CC
Temperaturgefälle max. ±10°C/h
Spannungsversorgung Einphasig 100 – 240 V AC
Leistungsaufnahme 300W
Abmessungen (BxTxH) 3.160 x 1.930 x 1.200 mm
Gewicht 230kg

 

Eigenschaften von CF22-1225

Großformatiger multifunktionaler Flachbett-Schneideplotter

Noch einfacher, noch genauer. Der Mimaki CF22-1225 ist ein Flachbett-Schneideplotter, der die Zusammenarbeit mit Inkjet-Druckern benutzerfreundlich gestaltet. Er unterstützt zahlreiche Funktionen für die On-Demand-Produktion von Verpackungen, POP-Aufstellern, Möbeln und mehr. Die Funktionen umfassen den Schnitt mit oszillierendem Messer, Schlepp- und Tangentialschnitt sowie das Rillen und Zeichnen.

Perfekt zum Schneiden von 2,5 x 1,2 m bedrucktem Platten. Beinhaltet ein in Zonen eingeteiltes Vakuumsystem zum Halten der Medien, das über ein Bedienfeld gesteuert wird. Wählen Sie den besten Schneideschlitten, um Ihre Anforderungen entsprechend Ihrem Schneidematerial und Ihrer Anwendung zu erfüllen.


Leistungsfähige Print & Cut Kombination mit JFX200-2513

In Kombination mit dem UV-LED-Flachbettdrucker JFX200-2513EX von Mimaki stellt der CF22-1225 eine leistungsfähige und kostengünstige Lösung für Druck- und Schneideaufgaben dar.

Mit einem maximalen Druckbereich von 2,5 x 1,3 m passt der JFX200-2513EX perfekt zum CF22-1225. Mit der Möglichkeit, eine große Bandbreite an Materialien bedrucken zu können, bietet der LED-UV-Flachbettdrucker großartige Leistung und Produktivität für professionelle Schilderhersteller und Grafikunternehmen.


Drucken und Schneiden so einfach wie nie zuvor (ID Cut)


Die optionale Mimaki-Software ArtiosCAD ist intuitiv und einfach zu bedienen. Im Lieferumfang sind ca. 400 Vorlagen enthalten, sodass vorhandene Verpackungsdesigns durch Eingabe der Abmessungen in der gewünschten Größe problemlos produziert werden können.

Die neue ID-Cut Funktion von Mimaki wurde entwickelt, um den Konturschnitt bei mehreren Druckaufträgen mit einem Minimum an Benutzereingriff zu ermöglichen. Der problemlose, automatische Schnitt mehrerer aufeinanderfolgender Druckaufträge spart Arbeitszeit und vermeidet die Verschwendung der Druckmaterials.

Über die RIP-Software RasterLink6 Plus wird ein ID-Barcode zusammen mit dem Bild gedruckt, der die Information zu Schnitt und Drehung enthält. Ein Sensor für Schnittmarken liest den ID-Code aus und schneidet automatisch entsprechend den Vorgaben für Ausrichtung und Drehung.


Komplettlösung zur Produktion nach Kundenwunsch

Zusammen mit der auf Wunsch erhältlichen CAD-Software ArtiosCAD DS, die eigens für Mimaki entwickelt wurde, bietet die Kombination aus CF22-1225 und JFX200-2513EX die ideale Lösung für die Produktion von kundenspezifisch bedruckten und geschnittenen Grafiken und Produkten. Dies umfasst das Bedrucken von Waren, die Entwicklung und das Bedrucken von Verpackungen sowie das Zuschneiden des Dichtungsmaterials.
1: Verpackungen (JFX200 + CF22 + CAD)
2: Polstermaterial (JFX200 + CF22)
3: Produktständer (JFX200 + CF22 + CAD)
4: Plakate (JFX200 + CF22)
5: konturierte Platten (JFX200 + CF22)
6: Displayständer (JFX200 + CF22)
7: Großformatige Pappaufsteller (JFX200 + CF22)
8: Schilder (JFX200 + CF22)


Zahlreiche Werkzeuge und Funktionen für On-Demand-Produktion


Der Mimaki CF22-1225 unterstützt zahlreiche Funktionen für die On-Demand-Produktion von Verpackungen, POP-Aufstellern, Möbeln, Schilder und mehr.

Die Funktionen umfassen den Schnitt mit oszillierendem Messer, Schlepp- und Tangentialschnitt sowie das Rillen und Zeichnen. Und ist daher ideal zum Schneiden von Wellpappe, PP/PET oder Klarsichtfolie (bis zu 0,3 mm Dicke), Wellfaserplatte (AB-Welle), Schaumstoff


Brochure

Specification Sheet