Gin Label Contest

Bekanntgabe der Gewinner

Vielen Dank für Ihr Interesse, Ihre Zeit und Mühe sowie Ihr kreatives Gut, das Sie in diesem Wettbewerb unter Beweis gestellt haben. Wir haben zahlreiche Einsendungen mit unterschiedlichen Konzepten und Produktionsweisen erhalten. Auch die Jury waren beeindruckt von den Ideen und sind stolz, diese Personen als Gewinner des Mimaki Gin Label Contest präsentieren zu dürfen! Herzlichen Glückwunsch!

Foltec Werbetechnik Engadin AG

Preis: Einwöchige Japanreise für 2 Personen

'Das reduzierte wie unkonventionelle Etikettendesign spricht ein junges Publikum an – es sei ein Disco-Gin.' - Bettina Tabel

'Der Stuttgarter Fahrplan auf der Rückseite ist sehr gelungen.' - Wolfgang Plonner

'Sehr feine Plottarbeit!' - Hisashi Takeuchi

SILBER

Demi Wäckerle

Hochschule Mainz / Kommunikationsdesign

Preis: München oder Amsterdam-Kurztrip zur Wahl für 2 Personen

'Der deutliche Reliefeffekt durch Klarlack macht das Etikett zu etwas Besonderem.' - Horst Rothenberger

'Mit diesem Etikett wurde Stuttgart aus verschiedenen Elementen neu interpretiert wie etwa die Umsetzung der topographischen Lage der Stadt mit einem geschwungenen Muster.' - Bettina Tabel

BRONZE

Michael Hochkirch

Printline Flensburg GmbH

Preis: 500€-Gutschein von Avery Dennison

'Die Datenerstellung mit beidseitigem UV-Druck ist durchdacht und technisch aufwendig. Diese Arbeit beschreitet neue Wege der Label-Produktion.' - Hisashi Takeuchi

'Der Tipp des Rezeptes auf der Flaschen-Innenseite sticht sehr gut heraus.' - Horst Rothenberger

Wie es weiter geht...

Mimaki Gin Label Contest ist noch nicht zu Ende!

Mimaki Europe