Mimaki uv

JFX200-2531

JFX200-2531

JFX200-2531: Großer LED-UV-Flachbettdrucker mit Hochleistung

JFX200-2531 Mimakis JFX200-Serie mit LED-UV-Flachbettdruckern wurde durch den JFX200-2531 ergänzt und erweitert. Verglichen mit dem Einstiegsmodell JFX200-2513 verfügt der neue JFX200-2531 über einen doppelt so großen Druckbereich. Mit riesigem Drucktisch und einigen neuen Merkmalen liefert der JFX200-2531 einzigartige Leistungen und Produktivität für professionelle Sign & Graphics Unternehmen.

Mimaki JFX200-2531 delivers •••

  • leistungsfähige Druckgeschwindigkeit von bis zu 25m²/h und 12.5m²/h mit gleichzeitigem Drucken von Weiß
  • maximalen Druckbereich von 2.5m x 3.1m
  • zwei Startpunkte erhöhen die Produktivität
  • zwei unabhängige Vakuumpumpen für einfachen und kontrollierbaren Medienwechsel
  • zwei Bedienfelder an der Front- und Rückseite des Druckers vereinfachen die Bedienung und verbessern die Arbeitseffizienz
  • neu entwickeltes Tintenversorgungssystem beschleunigt den Tintenwechsel
  • Mimaki Advance Pass System reduziert Bandings (Streifen)
  • Layout Pins vereinfachen das Ausrichten der Medien
  • Keine Absetzung von Pigmenten bei Weißtinte dank Mimaki Circulation Technology
  • Zwei-Layer-Druck mit Weißtinte auf transparente und farbige Substrate
  • Vakuumeinheit, Ionizer und die leistungsstarke RIP-Software RasterLink im Standard-Lieferumfang

 

white ink flexible uv ink hard uv ink sign graphics industrial products eco label greenguard gold


Anwendungen

Anwendungen von JFX200-2531

Substrate und Anwendungen

Der Mimaki JFX200-2531 kann eine sehr umfangreiche Auswahl von Materialien bedrucken. Bsp.:

  • Acryl
  • Polycarbonat
  • PVC
  • Glas
  • Aluminium
  • Metall
  • Polyester
  • Schaumstoffplatten
  • Styrol
  • Holz
  • Stein

Obwohl der Drucker nahezu jedes Material bedrucken kann, haftet die Tinte nicht auf jedem Material gleich gut. Daher sollte der Anwender die Haftung ggf. vorher prüfen.
Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten ist praktisch unbegrenzt. Eine Auswahl:

  • Kunstdruck
  • Backlit-Grafik
  • Hinweis- & Warnschilder
  • Displays
  • Messewerbung
  • Stabile Verpackungen
  • Lentikulardruck (mit 3D-Effekt)
  • Identitätskarten
  • Logos (3D)
  • Bedienfelder
  • Werbemittel
  • Personalisierte Geschenke
  • Accessoires


Spezifikationen

Spezifikationen vom JFX200-2531

Artikel JFX200-2531
Druckkopf 2 Köpfe in versetzter Anordnung
Druckauflösung 300, 450, 600, 900, 1.200 dpi
Tinte Typ / Farbe LH-100 (C, M, Y, K, W, Cl)
LUS-120 (C, M, Y, K, W, Cl)
LUS-150 (C, M, Y, K, W)
LUS-200 (C, M, Y, K, W)
LUS-350 (C, M, Y, K, W, Cl)
Primer (PR-100, PR-200)
Kapazität 1 Liter Flasche pro Farbe
Tintenzirkulation*1 Mimaki Circulation Technology (MCT) für die Weißtinte
Max. Mediengröße 2,500 x 3,100mm
Medien Größe (B×T) Max. 2,500 x 3,100mm
(oder 2 x 1,220 x 2,440mm)
Stärke Max. 50mm
Gewicht Max. 50kg/m2nicht konzentrierte Last
Medienfixierung Vakuum-Ansaugung
Anzahl der Ansaugsegmente 4 Segmente
(X-Achsenrichtung)
Abstandsgenauigkeit Absolut ±0.3mm oder ±0.3% der Distanz, der größere Wert zählt
Wiederholgenauigkeit ±0.2mm or ±0.1% der Distanz, der größere Wert zählt
UV-Einheit LED-UV-System
Standard-Nutzungsdauer*2 über 5,000 Stunden
Schnittstellen USB2.0
Standards VCCI Klasse A, CE Marking, CB Report, UL (U.S. Sicherheitsorganisation), RoHS Directive, UL 60950-1, FCC Klasse A
Stromanschluss Einphasig AC200-240V 12A oder weniger, 8A oder weniger (2 Anschlüsse)
Stromverbrauch 2.88 kVA, 1.92 kVA (Total: 4.8 kVA)
Umfeld Betriebstemperatur 15°C-30°C
Relative Luftfeuchte 35%-65% RH
Betriebstemperatur für garantierte Druckqualität 18°C-25°C
Temperatur Verlauf Bis zu ±10°C/h
Staub Büroumgebung
Abmessungen (L×B×H) 4,400 × 4,290 × 1,250mm
Gewicht 1000kg


Eigenschaften

Eigenschaften von JFX200-2531

Die Auswahl von Drucktisch und Tinten (inkl. Weiß und Klarlack) sowie die Druckfähigkeit auf verschiedensten Medien bieten grenzenlose, kreative Möglichkeiten. Die JFX200-Serie maximiert seine Produktivität mit ihrer Flexibilität – egal ob für den Druck von einem oder zwei industriellen Schildern. Je nach Modell gibt es diese Möglichkeiten.

Zusätzliche Besonderheiten von JFX200-2531

Größerer Druckbereich ermöglicht den Druck auf bis zu 2.5m × 3.1m

Der Drucktisch ist für 2.5m × 3.1m großes Druckmaterial geeignet. Darüber hinaus kann das Druckmaterial bis zu 50mm hoch und bis zu 50kg/m² schwer sein. Diese Vielseitigkeit und Fähigkeiten im Großformatdruck machen den JFX200-2531 offensichtlich zu einem starken Partner für Ihre Geschäftserweitung.
 


Toggle Print Feature verbessert die Leistung und die Produktivität

Der JFX200-2531 besitzt die Fähigkeit zwei unterschiedliche Startpunkte auf der Druckfläche von 2.5m x 3.1m anzusetzen. Toggle Print Feature ermöglicht den Wechsel des Druckmaterials auf einer Seite während das zweite Material auf der anderen Drucktischseite gedruckt wird.


Ionizer

Ionizer gehört zum Standard-Paket um elektrostatische Entladungen, die die Druckqualität beeinflussen können, zu beseitigen.
 
 
 
 


Ansaugsystem in vier Segmenten

Das Druckmaterial kann anhand der Vakuumeinheit am Drucktisch fixiert werden. Mit einem Ventilhebel werden vier Ansaugsegmente separat kontrolliert. Dies führt zur Stabilisierung des Druckmaterials und zur besseren Druckqualität.


Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 
 


Vakuumfußpedal

Mit diesem Pedal kann der Anwender die Vakuumkraft kontrollieren – ohne extra zum Bedienfeld an der Frontseite der Maschine gehen zu müssen.


Sicherheitssensor

Die Sicherheitssensoren sind an der Front- und Rückseite der Druckeinheit installiert. Die Maschine hält bei Hindernissen an, wenn die Sensoren aktiviert sind. Diese Funktion erhöht die Sicherheit im Arbeitsumfeld.
 

JFX200-Serie Eigenschaften

Hohe Produktivität und Geschwindigkeit

Mimaki JFX200-2513 druckt bis zu 8 Platten in Größe von 2,440 x 1,220mm in einer Stunde.
JFX200-print speed


jfx200-layout-pins

Layout Pins beseitigen Ausrichtungsprobleme

Die JFX200-Serie ist mit Pins und Maßstab ausgestattet, die die präzise Ausrichtung des Druckmaterials auf dem Flachbett sicherstellen. Wenn man das Material mit den Pins fixiert, die Position mit dem Maßstab überprüft und dementsprechend die Druckdatei oder die Druckereinstellung bearbeitet, können alle Ausrichtungsprobleme beseitigt werden.
 
 
 


jfx200-direct-to-media

Direktdruck auf dicke Materialien

Die Daten können direkt auf harte Materialien von bis zu 50mm Dicke gedruckt werden. Diese Eigenschaft ermöglicht die Produktion vielfältiger Anwendungen.
 
 
 
 
 


jfx200-new-ink-supply

Neues Tintenzufuhrsystem

1-Liter-Tintenflaschen können einfach und schnell an der Frontseite des Druckers eingesetzt werden. Der Tintenwechsel erfolgt somit schneller.
 
 
 
 
 
 


Verschiedene Tintenarten für verschiedene Medien und Anwendungen

Eine große Bandbreite der Tinten bietet unterschiedliche Möglichkeiten.

  • LH-100 Tinte: Hohe Kratzfestigkeit
  • LUS-120 & LUS-150 Tinte: Passend für weiche Materialien
  • LUS-200 Tinte: Hohe Witterungsbeständigkeit
  • LUS-350 Tinte (neu): Thermoverformbar

 

Kerntechnologie von JFX200-2531

Mimaki Advanced Pass System (MAPS2)

Mimakis einzigartiges Advanced Pass System MAPS2 wurde zur Reduzierung der Streifenbildung (Bandings) erschaffen. Hierbei werden die Ränder der Druckkopfgrenzen überdruckt und zu Streifenbildung neigende Übergänge mit wenigen Tintentropfen gedruckt.
 


Waveform-Kontrolltechnologie

Jede Tintenfarbe hat seine spezifische Dichte und Viskosität. Um die Tintentropfen auf dem Material exakt zu platzieren, kreierte Mimaki die Waveform-Kontrolltechnologie. Diese Technologie ermöglicht es jeden Tintentropfen in einem optimalen Winkel zu bringen und ihn präzise auszustoßen. Für das optimale Druckergebnis gibt es drei verschiedene Tropfengrößen.
 


Mimaki Clear Control (MCC)

Diese Technologie gibt dem Druck eine glänzende Oberfläche auf bestimmten Bereichen und verleiht ein luxuriöses Erscheinungsbild. Nichtsdestotrotz können Drucke mit Klarlack durch Staub, die auf noch nicht gehärtete Tinten haften, ruiniert werden. Um die Staubverklebung und Entstehung von kleinen Luftblasen zu vermeiden, werden mit MCC gleichzeitig die Trocknungszeit der Tinte und die Strahlung des UV-Lichts reduziert.
MCC bietet wunderschöne glänzende Oberflächen sowie stylische, matte Oberflächen an. Außerdem kann man mit mehreren Schichten von Klarlack den Druck auch hochprägen. Dies verleiht einen mehrdimensionalen Effekt und man kann bspw. die Frische eines Lebensmittels oder die Feinheit eines Designs deutlicher herausarbeiten.
 

Downloads

Downloads zum JFX200-2531

Bitte laden Sie die Broschüre zur JFX200-Serie herunter.



Medien

Produktfotos von JFX200-2531