Mimaki TS30-1300: Europa-Premiere auf der FESPA 2017

Share this post:

Posted on: Mai 4, 2017

Filed under: Neuigkeiten Pressemitteilungen

Das für Transferpapier ausgelegte Drucksystem sorgt für Zeiteinsparungen, eine geringere Umweltbelastung und weniger Platzbedarf beim Textil- und Bekleidungsdruck

Amsterdam, 27. April 2017
Mimaki, ein führender Hersteller von Großformat-Tintenstrahldruckern und Schneideplottern, hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen auf der FESPA 2017, die vom 8. bis 12. Mai in Hamburg stattfindet, sein Inkjet-Sublimationsdrucksystem Mimaki TS30-1300 für Textildruck-Einsteiger erstmals der Öffentlichkeit vorstellen wird. Mimaki Europe, die auf der FESPA mit zwei Ständen vertreten sind, wird diesen neuen Drucker in der „Textile Hall“ (B6-C50) präsentierten. Zusätzlich wird das Unternehmen in der „Digital Hall“ am Stand A1-A25 eine breite Palette von Lösungen für den Schilder- und Werbetechnikmarkt sowie den Industriedruck vorstellen.

„In den letzten Jahren konnten wir in der Textil- und Bekleidungsindustrie einen immer schnelleren Übergang vom konventionellen plattenbasierten analogen Druck zum plattenlosen Digitaldruck verzeichnen“, sagt Ronald van den Broek, General Manager Sales von Mimaki Europe. „Dieses Verfahren bietet zahlreiche Vorteile, darunter sinkende Kosten, einen geringeren Wasserverbrauch und die Vermeidung von Abscheidungs- und Waschprozessen, die größere Maschinen erfordern. Produkte, wie der Inkjet-Farbsublimationsdrucker TS30-1300 von Mimaki, werden immer beliebter, da die Bekleidungshersteller, Druckereien, Nähereien und Design-Studios von diesen Vorteilen profitieren möchten. Wir freuen uns, den Besuchern auf der FESPA diesen Wandel näher zu bringen und ihnen zeigen zu können, wie der einfach zu bedienende TS30-1300 ihr Geschäft effizienter macht, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen.“

Einstiegsmodell mit zahllosen Möglichkeiten
Der TS30-1300 ist ein 1,3 Meter breites Rollen-Inkjetsystem für den Sublimationstransferdruck in der Textilindustrie. Er erlaubt den Anwendern, ihre Designs schnell und mühelos mit einer Geschwindigkeit von bis zu 20 Metern pro Stunde zu produzieren. Der TS30-1300 bietet unter anderem diese Vorteile:

Bedienkomfort: Dieser Sublimationsdrucker ist ein Einstiegsmodell mit sorgfältig ausgewählten Funktionen, die die Lernkurve des Bedieners verkürzen. Die Software RasterLink6 (im Bundle eingeschlossen) und die hochfunktionale Tinte Sb54 ermöglichen selbst unerfahrenen Anwendern, sofort mit der Produktion zu beginnen.
Print-on-Demand: Der TS30-1300 ist ideal für die Eigenproduktion geringer Stückzahlen gemischter Druckprodukte: von textilen Prototypen zur Sportbekleidung bis hin zur Herstellung kundenspezifisch angepasster Stücke. Damit verkürzen sich die Lieferzeiten für Bemusterungen im Vergleich zum Outsourcing. Auch können Design-Änderungen kurzfristig umgesetzt werden.
Vielseitigkeit: Der TS30-1300 erlaubt, Original-Vollfarbbilder auf Polyesterstoffe, wie Bekleidung, Beutel, Halstücher, Strumpfhosen und Socken, die heute in der Textil- und Bekleidungsindustrie weit verbreitet sind, zu drucken. Auch Einzelstücke, wie Spielernummern und Namen auf Sportbekleidung, lassen sich mühelos produzieren.
Neue Umsatzströme: Weitere Anwendungsbereiche sind Banner, Handtücher, T-Shirts, Taschentücher, Maus-Pads, Tragebänder und Kissen auf Polyesterbasis. Neben den Textilprodukten kann der TS30-1300 auch genutzt werden, um auf polyesterbeschichteten Bechern, Gläsern, Bierdeckeln und ähnlichen Produkten kundenspezifische Designs zu drucken, die das Angebotsspektrum erweitern und neue Umsatzströme eröffnen.