Mimaki zeigt seine Vision von Einsatzvielfalt auf der Viscom Italia 2015

Share this post:

Posted on: September 17, 2015

Filed under: Pressemitteilungen

Der italienische Distributor Bompan stellt die Lösungen des Unternehmens für die Grafik-, Industrie- und Textilbranche vor

Amsterdam, 17. September 2015
ViscomIT_Booth Bompan

Auf der Viscom Italia 2015 zeigt Bompan, der italienische Distributor von Mimaki, zukunftsweisende und vielseitige Wege auf, wie Anwendungen in den Bereichen Druck und Großformatdruck, Industrie und Textilien kreativer und wirkungsvoller entwickelt und produziert werden können. Bompan stellt auf der Messe, die vom 15. – 17. Oktober 2015 in Mailand stattfindet, in Halle 8 aus.
Rachele Bompan, Marketing Manager bei Bompan, sagt: „Wie bereits im vergangenen Jahr unterteilen wir den Stand in drei deutlich abgegrenzte Bereiche, so dass die Besucher sich auf ihr spezielles Interessengebiet konzentrieren können. Wir freuen uns, nicht weniger als 23 Lösungen von Mimaki vorführen zu können! Die Besucher haben die Möglichkeit, sich mit eigenen Augen davon zu überzeugen, welche Vorteile jede einzelne dieser Lösungen auch ihrem Unternehmen bietet. Wir möchten, dass jeder Gast unseren Stand mit einem klaren Maßnahmenplan verlässt, der zu mehr Geschäftswachstum und einer höheren Rentabilität führt.“
„Die Viscom ist eine hervorragende Plattform, um zu zeigen, was genau unser stetig wachsendes Lösungsportfolio bewirken kann“, betont Mike Horsten, General Manager Marketing EMEA bei Mimaki Europe. „Es ist uns ein Anliegen, aufstrebende Unternehmen dabei zu unterstützen, ihr Dienstleistungsangebot zu verbessern und auf ein breiteres Anwendungsspektrum auszuweiten. Am Bompan-Stand liegt der Schwerpunkt auf den neuen und aktualisierten Produkten, die unseren Kunden noch mehr Geschäftschancen bieten. Natürlich wollen wir auch unsere bewährten Systeme vorführen und aufzeigen, wie diese anderen Unternehmen bereits geholfen haben, in neue Märkte vorzudringen.“

 

Industrie, Textil, Grafik: alle Märkte im Blick

Im Grafikbereich wird Mimaki sein großes Portfolio an Formaten, Technologien, Tinten und Sonderfarben ausstellen. Neben Druck- und Schneidesystemen können sich die Besucher mit der gesamten Palette der lösemittelhaltigen und UV-Tintensätze vertraut machen. Mit ihnen können sich Mimaki-Anwender durch brillante Schilder und Displays, die auf einer Vielzahl unterschiedlicher Medien produziert werden, von den Mitbewerbern abheben. Zu den vor Ort gezeigten Drucksystemen gehören der CJV-150 und der Marktfavorit CJV-300 als integrierte Druck-/Schneidekombinationen für lösemittelhaltige Tinten bis zu den Modellreihen JV300 und JV400 SUV. Letztere setzt neue Maßstäbe in der Branche, da sie die Flexibilität des Lösemittel-Drucks mit der Haltbarkeit von UV-Tinten kombiniert.
Im Industriebereich des Messestands dreht sich alles um die Frage, warum ein UV-Drucker von Mimaki die beste Marktinvestition ist. Die einzigartige Kebab-Option von Mimaki, die den 360°-Druck auf zylinderförmigen Produkten ermöglicht, wird auf dem Drucksystem Mimaki UJF-6042 gezeigt, während Metallic-Effekte und weitere Spezialveredelungen live vorgeführt werden. Das Drucksystem Mimaki JFX200 UV-LED wird die Besucher anregen, darüber nachzudenken, wie auch sie sich mit dem neuen Klarlack und Primer von Mimaki neue Industriemärkte erschließen können. Die unvergleichliche mattweiße Tinte von Mimaki wird auf dem in atemberaubender Druckgeschwindigkeit druckenden JFX500 vorgestellt. Ebenfalls präsentiert wird der leistungsstarke UV-LED-Rollendrucker UJV500-160 mit seinen einzigartigen UV-Tinten, die im Außeneinsatz außergewöhnlich witterungsbeständig sind.
Für den Textildruck wird ein breites Portfolio von Lösungen vorgestellt, das den Sublimationsdruck auf Polyester als aktuell vorherrschenden Trend mit guten Gewinnchancen unterstützt. Die Produkte reichen von der Einstiegslösung Mimaki JV150, die mit kräftigen Tintentypen die Kreativität und Vielseitigkeit fördert, bis zum TS500-1800, dem schnellsten Großformat-Inkjet-Farbsublimationsdrucker seiner Klasse. Zum ersten Mal in Italien gezeigt wird der TS300P-1800, der in der Lage ist, sehr dünnes Papier bei hohen Geschwindigkeiten zu verarbeiten, und einen brillanten Sublimationsdruck liefert.
In vielen Mimaki-Systemen werden die fortschrittlichen Sublimationstinten SB53 und SB300 von Mimaki eingesetzt, die zu einem wettbewerbsfähigen Preis für ein kräftiges und hochdichtes Farbbild sorgen. Diese Tinten haben in diesem Jahr bereits die OEKO-TEX®-Zertifizierung für den direkten Hautkontakt erhalten.
Darüber hinaus wird Bompan das Jubiläum der Schneideplotter von Mimaki würdig begehen sowie die Software und das Zubehör vorstellen, die das innovative Gesamtpaket seiner Systeme abrunden.
„Es gibt für die Besucher so viel zu sehen“, ergänzt Mike Horsten. „Ganz gleich, welcher Bereich sie interessiert, Mimaki hat eine Lösung, die ihnen hilft, ihr Angebot auszubauen, die bisherigen Grenzen der Kreativität zu überschreiten und den Gewinn unter dem Strich zu erhöhen. Ich bin mir sicher, dass der ins Auge fallende Stand in Halle 8 auf der Viscom Italia seine magische Wirkung entfalten wird!“
Hinweis für die Presse: Einzelgespräche und Interviews können über Maya Staels bei duomedia vereinbart werden.