Mimaki präsentiert superschnellen Textil-Direktdruck mit dem neuen TX500-1800DS

Share this post:

Posted on: March 14, 2012

Filed under: Pressemitteilungen

Mimaki präsentiert superschnellen Textil-Direktdruck mit dem neuen TX500-1800DS

Amsterdam, 14. März 2012

tx500 1800 dsMimaki Engineering Co.,Ltd., einer der führenden Hersteller von großformatigen Inkjet-Digitaldruckern, gibt heute die Einführung des Mimaki TX500-1800DS für den Textil-Direktdruck mit bis zu 150 qm/h auf vorbehandelten Polyesterstoffen bekannt. Die Maschine ist mit den neuen Mimiaki-Sublimationstinten Sb300 bestückt  und erweitert die Anwendungsmöglichkeiten auf den Märkten für Soft-Signage und Bekleidung. Die Produktivität steigt, weil auf den Druck auf Transferpapier verzichtet werden kann. Das Modell Mimaki TX500-1800DS wird voraussichtlich im Juni 2012 verfügbar sein.

“Unser  S500-1800SB, den wir im letzten Monat angekündigt haben, ist der schnellste Sublimations-Inkjetdrucker der Welt mit einer Spitzengeschwindigkeit von 150 Quadratmetern pro Stunde auf Transferpapier“, so Mike Horsten,  Marketing Manager bei  Mimaki Europe. “Mit der Einführung des TX500-1800DS können Druckdienstleister, die Textilien oder Soft Signage auf vorbehandeltem Polyester produzieren, mit der gleichen Geschwindigkeit direkt auf den Stoff drucken. Der Zwischenschritt beim Übertragen des Motivs vom Papier auf den Stoff entfällt einfach und ohne  Qualitätseinbußen. Unsere neue Sublimationstinte liefert sowohl auf Transferpapier wie im Direktdruck auf Stoff brillante Farben. Mit unserem leicht zu bedienenden RasterLink6-RIP lassen sich Sonderfarben ganz einfach in korrespondierende Pantone-Farben umwandeln, so dass Motive mit Hilfe der bis zu sechs Druckertinten farbrichtig ausgegeben werden.”

Beim Modell TX500-1800DS finden die Hersteller von Drucken für Bekleidung, aber auch Produzenten für Soft-Signage-Märkte eine Reihe von Funktionen, die bestimmt gut angenommen werden, darunter:

  • Einen Durchsatz von 150 qm/h im Hochgeschwindigkeitsdruckmodus beim Direktdruck auf Textil. Das Modell TX500-1800DS arbeitet mit neu entwickelten Druckköpfen, die im Vierfarb-Modus eine Geschwindigkeit  erzielen, die etwa um 150 % über der herkömmlicher Varianten liegt. Der Drucker verfügt über sechs Köpfe, drei davon sind versetzt angeordnet.
  • Das integrierte Heizmodul beschleunigt die Trocknung des bedruckten Textils. Es verhindert, dass die Tinte im Produktionsprozess verschmiert. So wird die Gesamtproduktivität und -qualität  gesteigert, weil Neudrucke vermieden werden, die sonst durch ein massives Ablegen der Tinten nötig werden könnten.
  • Sprühnebelfilter – Der Sprühnebelfilter beseitigt Problem, die durch Tintennebel auftreten können. Dieser wird bereits im Inneren der Maschine abgesaugt und entsorgt.
  • MimakiEntgasungsmodulDas Mimaki Entgasungsmodul (MDM-20) verhindert das Auftreten von Gasen oder Blasen, die sich sonst manchmal während des Druckvorgangs bilden. Durch den Einsatz den MDM-20 sinkt die Wahrscheinlichkeit von blockierten Düsen, die Tintentröpfchen können genauer gesetzt werden. Hinzu kommt, dass der Drucker mit Kartuschen betrieben werden kann, die nicht wie sonst üblich entgast werden müssen, was die Tintenkosten reduziert.
  • NeueSublimationstinteMimaki hat speziell für den Sublimationsdruck mit dem Modell TS500-1800SB und TX500-1800DS eine neue Tinte entwickelt. Die Sublimationstinte Sb300 ist kostengünstig, schnell trocknend und ermöglicht brillante Farben. Bei der Installation des Druckers kann der Anwender zwischen zwei Tintenkonfiguationen wählen: Sechs Farben ermöglichen feinere Farbverläufe und bessere Ergebnisse an hellen Stellen im Motiv, der Vierfarb-Tintensatz garantiert eine höhere Produktivität.
  • AutomatischesAuf/Abwickelsystem(AMF)Mimakis einzigartiges automatisches Auf/Abwickelsystem sorgt dafür, das das Druckmedium zuverlässig zugeführt und der fertige Druck kontinuierlich aufgewickelt wird. Eine manuelles Eingreifen des Operators ist nicht mehr nötig.
  • Größere Rollen einsetzbar – Das ModellTS500-1800DS kann mit Rollenware bis zu einem Durchmesser von 300 mm sowie einen Gewicht von bis zu 60 kg beladen werden. So werden Rollenwechsel weniger häufig notwendig und der einzelne Operator kann deutlich produktiver arbeiten. Größere Aufträge lassen sich ohne Unterbrechung in einem Durchgang abarbeiten, gleiches gilt natürlich für mehrere kleinere Projekte, wenn sie auf dem gleichen Material gedruckt werden. Zusätzlich wurden die Rollenhalter so gestaltet, dass sich schwere Textilrollen leichter einlegen lassen.
  • Lieferung inklusive des benutzerfreundlichen RasterLink6-RIPs – Das RasterLink6-RIP lässt sich ganz einfach und intuitiv bedienen. Parameter für den Druck und die Rahmenbedingungen sind sehr einfach einzustellen, denn schon beim Start findet man alles in einem Fenster zusammengefasst, und auch die Druckerwarteschlange kann nun vom Hauptbildschirm aus beobachtet werden. Die Funktion zur Farbersetzung erleichtert es, bereits gedruckte Motive nochmals exakt zu reproduzieren, indem ausgewählte Töne aus der Palette von RasterLink6 direkt in den Farbauswahldialog von Adobe Illustrator übernommen werden. Das Farbwahlsystem gleicht den zuvor ausgemessenen Ton mit einem fast identischen aus dem Farbprofil von RasterLink6 ab. Das dazu benötigte Colorimeter ist nicht im Standard-Lieferumfang enthalten. Das Software-Paket enthält zudem eine Funktion zur Simulation eines Farbdrucks direkt aus Adobe Photoshop oder Illustrator auf dem Bildschirm, so dass ein Probedruck entfallen kann. Dafür wird das Modul MPM2 (Mimaki Profile Master 2) benötigt. Insgesamt spart der Anwender, wenn er  RasterLink6 einsetzt, Zeit und Kosten beim Design und der Produktion seiner Aufträge.

TX500-1800DSDatenblatt

TX500-1800DS

Druckkkopf On-demand Piezo-Inkjet
(Sechs versetzt angeordnete Druckköpfe)
 
Max. Druckgeschwindigkeit

150 qm/h bei vier Farben (CMYK) im High-speed-Modus bei 300 x 600 dpi Auflösung, 2-pass, birektional

Druckmodi

4 Farben
(CMYK)

300 x 600 dpi Uni/Bidrektional, 600 x 600 Uni/Bi

600 x 900 dpi Uni/Bidrektional, 600 x 1.200 Uni/Bi

6 Farben
(CMYKLbLm)

600 x 450dpi Uni/Bidrektional, 600 x 900 Uni/Bi

600 x 1200dpi Uni/ Bidrektional

Maximale Druckbreite

1.820 mm

Auflösung

300/450/600/900/1.200 dpi

Tinte

Typ

Sublimationstinte Sb300

Verpackung

2-Liter-Flasche für jede Farbe

Druck-
medien

Typ

Vorbehandelte Polyesterqualitäten

Breite

297 bis 1.910 mm

Gewicht

Bis 60kg

Rollendurchmesser

Außen 300mm, Rollenkern 76 mm

Stromversorgung

Einphasen-Wechselstrom mit 200~240 V, bis 20 A

Abmessungen (mm)

3.810 (L) x 1.400 (B) x 1.700 (H

Gewicht

750kg

 

RasterLink6  Systemanforderungen

Betriebssystem

WindowsVista HomePremium/Business/Enterprise/Ultimate Edition SP2 oder später, 32/64 Bit

Windows7 HomePremium/Business/Ultimate,32/64 Bit (Versionen Enterprise/Basic, Start werden nicht unterstützt )

CPU

Intel Core i7 (mindestens 2.66 GHz empfohlen)

Chip Set

Original Intel

Speicher

32 Bit: 1GB (mindestens 2 GB empfohlen)

64 Bit: 3 GB (mindestens 6 GB empfohlen)

Festplatte

160 GB (mindestens)

Drucker-

anbindung

USB 2.0

USB Schnittstelle

Bei der BundleVersion: nicht benötigt, die Dongle-Variante belegt einen USB-Port

Netzwerk

Ethernet

Monitor

Bildschirmauflösung mindestens 1366 x 768 Pixel

Format

TIFF (α Kanal), JPEG, BMP, EPS, PS, PDF