Mimaki präsentiert den neuen TS500P-3200 Tintenstrahldrucker für Heimtextilien und Dekorstoffe

Share this post:

Posted on: January 13, 2016

Filed under: Pressemitteilungen

Textilmix und Produktionen in kleinen Stückzahlen steigern die Nachfrage nach superbreiten Drucksystemen

Amsterdam, The Netherlands – January 12, 2016

High mix, low volume textile trend ups the super-wide ante

TS500P_KeyVisual

Mimaki hat heute die Markteinführung des Großformat-Tintenstrahldruckers TS500P-3200 für Februar 2016 angekündigt. Dieser 3,2 Meter breite Rollen-Sublimationsdrucker wurde speziell für den Transferpapierdruck in der Textilindustrie entwickelt. Er bietet sich für ein breites Spektrum von Anwendungen in den Bereichen Heimtextilien und Dekorstoffen an.

Maßgeschneidert für den wachsenden Trend der verbrauchernahen Personalisierung

„In der Bekleidungsproduktion werden konventionelle analoge Systeme immer häufiger durch On-Demand-Tintenstrahldrucker ersetzt, da diese in der Lage sind, in kürzester Zeit Drucke mit hoher Variantenvielfalt in kleinen Auflagen zu produzieren“, sagt Mike Horsten, General Manager Marketing EMEA bei Mimaki Europe. „Den Anfang machte die Mode-Industrie, die die Vorteile des On-Demand-Digitaldrucks nutzte, um maßgeschneiderte Produkte in veränderlichen Stückzahlen zu drucken. Heute sehen wir, dass sich dieser Trend auf den Bereich der Innendekoration und des Home Styling ausdehnt. Zudem ist dieser Wandel nicht auf das Produktionsverfahren beschränkt, sondern betrifft auch die Produktionsstandorte. Diese werden nämlich von den weit entfernten Niedriglohnregionen näher an die Ballungsgebiete und damit näher zum Verbraucher verlegt. Wir sind davon überzeugt, dass dieser Trend auch die Produktion von sehr breiten Textilien für den Heimbereich, von Gardinen über Polsterungen bis zu Bettwäsche, erfassen wird. Personalisierung und lange Lieferzeiten passen eben nicht gut zusammen.“

Schlank, sparsam und umweltfreundlich

Der Großformat-Tintenstrahldrucker TS500P-3200, der ideal für diese Anwendungen geeignet ist, besitzt einen neuen Druckkopftyp für den Hochgeschwindigkeitsdruck mit bis zu 180 m2/h. Zwölf Druckköpfe sind in drei Zeilen versetzt angeordnet, und stoßen die Tintentröpfchen in hoher Geschwindigkeit aus, um den richtigen Winkel sowie eine exakte Positionierung bei großem Kopfabstand zu gewährleisten. So werden auf preiswertem, dünnem Transferpapier qualitativ hochwertige Druckergebnisse erzielt.

Das Advanced Pass System 4 (MAPS4) von Mimaki unterdrückt die Streifenbildung (Banding), indem es die Grenzen des Farbauftrags durch eine reduzierte Tröpfchenzahl auflöst, um einen noch ansprechenderen Druck zu produzieren. Darüber hinaus erlaubt die neu entwickelte automatische Medienzuführung (AMF) auch bei hohen Geschwindigkeiten den zuverlässigen Transport des Transferpapiers, um Produktivität und Druckqualität aufrechtzuerhalten.

Wichtig ist, dass durch die umweltfreundliche Produktion nach dem Druck keine Luftschadstoffe (VOC) abgegeben werden und deshalb dazu beiträgt, die CO2-Emissionen auf dem Transportweg zu verringern, da die Transferpapiere nur ein geringes Gewicht besitzen und auch gefaltet werden können.

Leistungsstarke Technologien für Marktinnovationen

Der TS500P-3200 von Mimaki bietet unter anderem diese Vorteile:

  • Die Druckbreite von 3,2 Metern eignet sich hervorragend für den Sublimationsdruck auf extrabreiten Stoffen zur Produktion von Gardinen, Bettwäsche und anderen Heimtextilien.
  • Eine Druckgeschwindigkeit von 180 m2/h für eine hohe Produktivität.
  • Neue Druckköpfe und eine neue Medienzuführung sorgen für eine hohe Produktivität und qualitativ hochwertige Drucke auf 3,2 Meter breiten Medien.
  • Die automatische Medienzuführung AMF unterstützt Transferpapierrollen mit einer Breite von bis zu 3,2 Metern und einem Gewicht von 130 kg. Durch den gleichbleibenden Transport wird eine stabil hochwertige Druckqualität ebenfalls gewährleistet.
  • Der Transfermechanismus verringert die Wellenbildung und sorgt für eine hohe Produktivität auf breitem Papier.
  • Die leistungsstarke RIP-Software TxLink3 Lite legt das Tintenvolumen pro Stunde fest und erstellt große, nahtlose Muster aus einem einzelnen Motiv, einschließlich Wiederholungen und Spiegelungen.

Ein weiterer Vorteil ist das Drucken ohne Unterbrechung dank automatischer Erkennung und Reinigung verstopfter Düsen durch das NCU-Düsenprüfsystem. Die NRS-Düsenkompensation sorgt dafür, dass Düsen, die nach dem Reinigen nicht weiter verwendet werden können, durch einwandfreie Düsen ersetzt werden. Große Tintenbehälter in der externen Tintenzuführung erlauben den Endlosdruck.

Grenzenlose Kreativität

Der Markt für Innendekorationen wächst weiter und Mike Horsten ergänzt abschließend: „Die Nachfrage nach Heimtextilien steigt im Vergleich zum PVC-Lösemitteldruck weiter an. Der Grund dafür liegt zum Teil in der flexiblen Produktion, die es erlaubt, sehr kreative Designs zu entwerfen, mit denen schnell auf aktuelle Modetrends und Nachfragen reagiert werden kann. Mimaki freut sich, eine Lösung anbieten zu können, die den Anforderungen dieses Marktes gerecht wird. Der Kreativität sollten keine Grenzen gesetzt werden. Dieses Drucksystem sorgt dafür, dass anspruchsvolle Designs auch produziert werden können.“

 

Technische Daten

  TS500P-3200
Druckkopf On-Demand-Piezo (3, versetzt angeordnet)
Druckauflösung

X: 360 dpi, 540 dpi, 720 dpi, 1080 dpi

Y: 360 dpi, 540 dpi, 720 dpi

Maximale Druckbreite 3290 mm
Maximale Materialbreite 3300 mm
Tinte Typ/Farbe Sb310(Bl, M, Y, K, Lbl, Lm)
Abpackung

2-Liter-Flasche

*In der Tintenzufuhr sind große Tintenbehälter (3 l) installiert.

Tintensatz

4 Farben: Bl, M, Y, K

6 Farben: Bl, M, Y, K, Lbl, Lm

RIP-Software RasterLink6, TxLink3 Standard, TxLink3 Professional *
Materialdicke max. 0,2 mm
Materialgewicht (Rolle) max. 130 kg
Zertifizierungen

VCCI-Klasse A, FCC-Klasse A, ETL UL 60950-1, CE-Kennzeichen

(EMV, Niederspannungs- und Maschinenrichtlinie sowie RoHS), CB, REACH

Schnittstelle USB 2.0 Hi-Speed / Ethernet 1000BASE-T
Stromversorgung Einphasen-Wechselstrom 200 – 240 VAC ±10 %
Stromverbrauch max. 7,2 kW
Betriebsumgebung Temperatur: 20 °C bis 30 °C Rel. Luftfeuchte: 35 % bis 65 %, nicht kondensierend
Abmessungen (B × T × H) Hauptgerät: 5620 × 1800 × 1820 mm
(221,3 × 70,9 × 71,7 Zoll)
Tintenzufuhr: 950 × 510 × 730 mm
(37,4 × 20,1 × 28,7 Zoll)
Gewicht Hauptgerät: 1,500 kg (3,306.9 lb)
Tintenzufuhr: 30 kg (66.1 lb)

 

Anmerkungen: Änderung der technischen Daten vorbehalten
* TxLink3 Lite wird nicht unterstützt

 

Vergleich der Leistungsmerkmale

Leistungsmerkmal TxLink3 Standard TxLink3 Professional RasterLink6
Anschluss mehrerer Drucker 4
Maximal druckbare Sonderfarben 4 4 3

 

 

 

Farbersetzung

Vektordaten
Rasterdaten
Farbwähler
Messung der Sollfarbe
Farbmusterbuch
Vorgegebene Farben
Profilerstellung
Step-and-Repeat
Farbkombinationen
Variabler Druck
Farbzuweisung für einzelne Schächte
Hinzufügen von Nahtlinien